Kein Bild
Religion

Religion vs. Atheismus

Beides ist fragwürdig Auf meinem Blog findet sich eine Rubrik zum Thema Religion. Einerseits kritisiere ich in einigen Artikeln einige moralisch fragwürdige Auffassungen und Handlungen der Kirche, andererseits habe ich mich mit diplomatischen Texten bemüht, auf eine andere Art von Botschaft von Religionen hinzuweisen. In einer vorgestellten alternativen Interpretation der Bergpredigt aus der Bibel steckt der Apell, sich stets zu verbessern und „Gutsein“  anzustreben. In einer groben Vorstellung einiger sogenannter Gottesbeweise habe ich mich bemüht, ein abschließendes Urteil über die Wahrheit zu vermeiden. Eines haben religiöse Menschen und Atheisten gemeinsam: Sie sind beide davon überzeugt, die Wahrheit zu kennen. Während [. . . den ganzen Text anzeigen]

Kein Bild
Gefühle

Die Gelegenheitsfreundschaft

Die neue Form der Freundschaft? Vor einigen Wochen wurde eine große Party veranstaltet, auf der viele Bekannte und Freunde von mir anwesend waren. Ich selbst bin dort aus verschiedenen Gründen nicht erschienen. Einer meiner Bekannten erzählte mir, dass man mehrfach nach mir gefragt hat. Jedoch hat sich niemand bei mir gemeldet, weder während noch nach der Party, und sich bei mir erkundigt, wo ich denn bleibe oder warum ich nicht gekommen bin. Spontan bewertete ich dieses Verhalten als das unaufrichtige Zeigen von Interesse seitens Personen, die ich nicht als „Freunde“ bezeichnen würde. Allerdings gab mir mein Bekannter zu verstehen, dass [. . . den ganzen Text anzeigen]

Kein Bild
Internet

Datenschutz und Privatsphäre

Unbekannte Risiken Soziale Netzwerke liegen im Trend der Zeit. Fast jeder besitzt einen Facebook-Account und ist auch bei verschiedenen anderen sozialen Netzwerken vertreten, auf denen man persönliche Informationen, Fotos und sogar seinen gegenwärtigen Aufenthaltsort für jeden öffentlich zugänglich machen kann. Auf öffentlichen Plätzen sind Videokameras installiert, die jeden Schritt, den man macht, aufzeichnen. Verbrechen sollen so verhindert werden. Bei Google Street View kann man Straßen virtuell entlang fahren und sieht dabei nicht mehr eine Kartenansicht, sondern Fotos, die vor Ort geschossen wurden – inklusive der anderen Verkehrsteilnehmer und Fußgänger. Die Welt vernetzt sich auf eine Weise, die man bislang nicht [. . . den ganzen Text anzeigen]

Kein Bild
Gesellschaft

Blickpunkt: Todesstrafe

Wir spielen Gott Auch wenn uns in Deutschland das Thema „Todesstrafe“ nicht wirklich betrifft, so lohnt es sich, darüber nachzudenken. Immerhin gibt es auch hierzulande Menschen, die die Einführung der Todesstrafe in Deutschland begrüßen würden. In den USA werden zum Tode verurteilte Menschen mit einer Giftspritze umgebracht. Der Tod tritt angeblich ziemlich schnell ein und eine vorhergehende Betäubung verhindert Schmerzen, bevor die tödliche Injektion Wirkung zeigt. Aber kann man die Todesstrafe moralisch vertreten? Erhebliche Bedenken kommen mir bereits, bevor der eigentliche Tötungsakt vollzogen wird. Jedem ist bekannt, dass einige Menschen, die zum Tode verurteilt wurden, Jahre oder Jahrzehnte in der [. . . den ganzen Text anzeigen]

Kein Bild
Tagesgeschehen

Das war 2010

Der Jahresrückblick Januar: Der Winter hat Deutschland fest im Griff. Es liegt viel Schnee bei Temperaturen um ca. minus 15 Grad. Februar: Der Haushalt Griechenlands wird unter EU-Kontrolle gestellt. Harte Sparmaßnahmen sorgen für Verärgerungen in der Bevölkerung. Die Bauarbeiten am Projekt „Stuttgart 21“ beginnen. März: Das Bundesverfassungsgericht erklärt die Vorratsdatenspeicherung für verfassungswidrig. Die Gesundheitsreform von Barack Obama wird vom Repräsentantenhaus mit einer knappen Mehrheit verabschiedet. Der Papst nimmt zu den Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche Stellung. April: Bei einem Flugzeugabsturz sterben viele polnische Politiker. Unter ihnen der polnische Präsident Lech Kaczyński. Während eines neunstündigen Gefechts in Afghanistan sterben drei deutsche [. . . den ganzen Text anzeigen]

Kein Bild
Musik

Michael

Das neue Album „von“ Michael Jackson Seit dem 10.12.10 ist das neue Album „Michael“ des King of Pop im Handel erhältlich. Es enthält 10 Lieder, dessen Produktion Jackson in den vergangenen Jahren begonnen, jedoch nie abgeschlossen hat. Künstler wie Akon oder 50 Cent produzierten die Lieder zu Ende und sangen teilweise mit Michael Jackson im Duett. So bekamen einige der Songs neben dem typischen Jackson-Klang auch die persönliche Note der jeweiligen Produzenten und Künstler, die den Großteil des Albums erarbeiteten. Kritische Stimmen merkten bereits vor der Veröffentlichung an, dass die Lieder kaum etwas mit Michael Jackson zu tun hätten, da [. . . den ganzen Text anzeigen]

Kein Bild
Gesellschaft

Inzest

Verbotene Liebe Unter Inzest versteht man den Geschlechtsverkehr zwischen verwandten Personen. In Deutschland ist Inzest strafbar. Zwischen Eltern, Großeltern, Urgroßeltern, Enkeln, Urenkeln sowie zwischen Voll- und Halbgeschwistern gilt Inzest als Verbrechen. Als Begründung wird der Schutz der Ehe und Familie angeführt, der durch Überschneidungen von Verwandtschaftsverhältnissen und sozialen Rollenverteilungen nicht mehr gewährleistet wäre. Auch wird der Schutz durch Erbschäden als Grund angeführt. Bekanntlich ist das Risiko einer Behinderung des durch Inzest gezeugten Kindes deutlich erhöht. Verboten ist jedoch nur der vaginale Geschlechtsverkehr zwischen Verwandten. Sämtliche anderen Sexualpraktiken stehen nicht unter Strafe. Mir stellt sich die Frage, ob das Inzestverbot gerechtfertigt ist [. . . den ganzen Text anzeigen]

Kein Bild
Musik

Night Nurse

Die neue Single von Cascada 2002 gründete sich in Bonn die Gruppe Cascada, welche aus den Produzenten Yann Peifer, Manuel Reuter und der Sängerin Natalie Horler besteht. Die Musik ist eine Mischung aus Dance, Techno und Hands Up. Bevor Cascada mit „Everytime we Touch“ im Jahre 2006 ihren kommerziellen Durchbruch schafften, konnten sie sich bereits in der Dance- und Clubszene einen Namen machen. Bis heute verkauften Cascada mehr als 20 Millionen Tonträger und gehören damit zu den erfolgreichsten Dance-Projekten weltweit. Demnächst erscheint die neue Single „Night Nurse“:  [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=UsDWj2NhInc&playnext=1&list=PLF6997113EC704D04&index=76] Auch „Night Nurse“ ist ein Dance-Track, der Ohrwurmcharakter aufweist. Das Lied liegt [. . . den ganzen Text anzeigen]

Kein Bild
Film und Fernsehen

Die Zeit

Dein ständiger Begleiter Vor einiger Zeit sah ich einen Film, in dem es um einen Mann geht, der um jeden Preis in einen zeitlichen „Nexus“ gelangen will. Der Mann ist für die Erreichung dieses Ziels bereit, eine ganze Bevölkerung auszulöschen. Im Nexus spielt die Zeit keine Rolle und man lebt ewig. Wenn man möchte, kann man zu jedem beliebigen Punkt in der Zeit springen. So ist es möglich, in die Vergangenheit zu reisen und sein Leben noch einmal zu leben, um z.B. Fehler, die man begangen hat, zu korrigieren. Genauso gut kann man auch in die Zukunft reisen, um z.B. [. . . den ganzen Text anzeigen]

Kein Bild
Gesellschaft

Gedanken über Freundschaft

Grundsätzliche Gedanken zum Thema Unser Miteinander findet in unterschiedlicher Intensität statt. Zu manchen Menschen pflegen wir eine flüchtige Bekanntschaft, mit manchen Menschen führen wir einen regelmäßigen, aber oberflächlichen Kontakt und wieder anderen Menschen sind wir freundschaftlich verbunden. Diese Verbundenheit kann teilweise soweit gehen, als das man sich blind vertraut, für den anderen da ist und Geborgenheit empfindet, wenn man mit ihm zusammen ist. Wie stark man sich mit jemandem anfreundet, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu zählen das Alter, das Verhalten und die Ansichten der anderen Person. Das Verhalten ist wohl der Teil, von dem wir sagen, dass „die Chemie [. . . den ganzen Text anzeigen]