Gestatten, Stefan Seefeldt

An dieser Stelle möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin 31 Jahre alt und komme aus dem schönen NRW. Im Sommer 2009 machte ich mein Abitur und leistete danach meinen Zivildienst beim Deutschen Roten Kreuz im technischen Dienst ab. Anschließend studierte ich Philosophie und Geschichte an der Universität Duisburg-Essen und schloss das Studium erfolgreich mit einem 2-Fach-Bachelor (BA) ab. Im Anschluss daran absolvierte ich von 2016 bis 2019 eine betriebliche Ausbildung im öffentlichen Dienst. Das Studium war großartig, aber nun wollte ich Praxis. 😉
Seit dem Abschluss der Ausbildung ist der öffentliche Dienst meine berufliche Heimat.

In meiner Freizeit produziere ich einen monatlichen Podcast (“Vieraugengespräch”), der von März 2015 bis März 2020 sogar im Lokalradio in Dortmund auf Radio 91.2 ausgestrahlt wurde.
Außerdem betreibe ich seit 2009 einen Blog. Mit meinen Texten möchte ich meine Gedanken mit euch teilen, zum Nachdenken und zur Diskussion anregen sowie einfach mal zeigen, was einen jungen Mann wie mich so alles beschäftigt – nur (m)eine Meinung! 😉

Neben meinen Artikeln auf meinem Blog möchte ich euch auch meine Essays zugänglich machen. Es wäre doch schade, wenn sie bloß für den Dozenten und eine Note geschrieben worden wären. 🙂

Wenn du Interesse daran hast, einen Gastbeitrag auf meinem Blog zu veröffentlichen oder einen meiner Artikel zweitveröffentlichen möchtest, freue ich mich auf eine Nachricht von dir! Ich bin zudem an interessanten Gesprächspartnern für meinen Podcast interessiert. Schau doch in diesem Zusammenhang auf der Homepage meiner Sendung vorbei: Vieraugengespräch.