Kategorie: Politik

anncapictures Zeitumstellung

Ein Plädoyer für die dauerhafte WinterzeitEin Plädoyer für die dauerhafte Winterzeit

Am 31. März 2024 wurden die Uhren wieder eine Stunde vorgestellt von der Winterzeit auf die Sommerzeit. Glücklicherweise fiel die Zeitumstellung in diesem Jahr auf Ostern, sodass die meisten Menschen am Montag trotz der geklauten Stunde ausschlafen konnten. Eigentlich sollte die Zeitumstellung schon vor Jahren abgeschafft werden. Bereits 2018 befragte [...]

Artikel lesenArtikel lesen
Habeck

Robert Habeck zum deutsch-israelischen VerhältnisRobert Habeck zum deutsch-israelischen Verhältnis

Vizekanzeler Robert Habeck (Die Grünen) hat am 1. November 2023 in einer viel beachteten Rede mit deutlichen Worten Stellung zum deutsch-israelischen Verhältnis genommen. Er hat verständlich erläutert, was daraus folgt, dass Israels Sicherheit deutsche Staatsraison ist. In dem für mich entscheidendsten Teil seiner Rede hat Habeck deutlich gemacht, dass Antisemitismus [...]

Artikel lesenArtikel lesen
Caniceus Klimaprotest

Wenn Klima-Protest sein Ziel verfehltWenn Klima-Protest sein Ziel verfehlt

Über den Klima-Protest der letzten Wochen: Bis zur endgültigen Räumung von Lützerath haben Klimaaktivisten den Ort besetzt und auch in diesen Tagen demonstrieren sie in der Umgebung gegen den Kohleabbau unter dem Dorf. Mit dabei sind auch die Mitglieder der „Letzten Generation“, die schon seit Monaten auf sich aufmerksam machen, [...]

Artikel lesenArtikel lesen
Scholz TobiasRehbein

Machtworte, die vierte Gewalt und unnötige DramenMachtworte, die vierte Gewalt und unnötige Dramen

Bundeskanzler Scholz hat am Montag als erster Bundeskanzler in der Geschichte der Bundesrepublik von seiner Richtlinienkompetenz Gebrauch gemacht und ein Machtwort in der Atom-Debatte gesprochen. Damit hat er den Streit um längere AKW-Laufzeiten beendet. Kurz darauf debattiert die deutsche Medienlandschaft darüber, wie schlecht es um die Ampel-Koalition stehen muss, wenn [...]

Artikel lesenArtikel lesen
Abtreibungsverbot

Das Abtreibungsverbot ist moralische GeiselhaftDas Abtreibungsverbot ist moralische Geiselhaft

Der Supreme Court kippte am 24. Juni 2022 das seit 1973 geltende Grundsatzurteil bezüglich Abtreibung. Frauen hatten landesweit die Möglichkeit, ihr ungeborenes Kind abzutreiben. Nun steht es jedem Bundesstaat frei, eigene Regeln zu erlassen. Mindestens acht konservative Bundesstaaten verhängten daraufhin umgehend Abtreibungsverbote. Dieses Urteil spaltet die ohnehin schon gespaltene amerikanische [...]

Artikel lesenArtikel lesen