Christianisierung durch Bekehrung?

Ab sofort findest du auch einen Essay aus dem Fach Geschichte auf meiner Homepage. Darin beschäftige ich mich mit der Frage, ob sich das Christentum durch die (Zwangs-)bekehrung seitens Kaiser Konstantin und seinen Söhnen in der Antike durchsetze, oder ob man vielmehr von einer Konversion der Bevölkerung zum Christentum sprechen sollte. Was es mit diesen beiden Begriffen auf sich hat und wie ich die Frage beantworte, erfahrt ihr oben in der Rubrik ‘Essays’

zum Essay