Mystorial
Musik

25 Jahre DJ BoBo

Seit Jahren wird er totgesagt und für seine seichten Dance-Lieder belächelt. Gleichermaßen ist er bekannt für seine spektakulären Konzerte in meist ausverkauften Hallen. In diesem Jahr feiert er sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Am 13. Mai kommt er mit seiner „Mystorial“-Tour nach Dortmund. Die Rede ist von DJ BoBo.Begonnen hat seine Karriere 1992 mit dem Eurodance-Hit „Somebody Dance With Me“. Melodiöse Musik, unterlegt mit vielen Bässen, einer weiblichen Sängerin und einem Rapper zeichnete die Dance-Musik der frühen 90er aus. Doch bereits damals war DJ BoBo´s Musik vielseitiger, als die der Eurodance-Kollegen. Sommersongs wie „Everybody“, „There is a party“ oder „It´s my life“, [. . . den ganzen Text anzeigen]

Kein Bild
Erlebnisse

Zwei Stunden in Las Vegas

Feuer, Wasser, Licht und Tanz Mit „Dancing Las Vegas“ tourt momentan ein Entertainer durch Deutschland und die Schweiz, der seit vielen Jahren tot gesagt ist, aber gerade sein 20 jähriges Bühnenjubiläum feiert. Und das nicht in kleinen Sälen, auf Sommerfesten oder 90er-Revival-Partys, sondern in den größten Konzerthallen des Landes. Die Rede ist von DJ BoBo. Ein DJ BoBo-Konzert in einem kleinen Saal ist auch kaum vorstellbar, denn auch bei dieser Tournee spielt der Schweizer auf einer gigantischen Bühne (Kostenpunkt: rund 3,5 Millionen Euro), die sich über drei Ebenen erstreckt und 14 Meter hoch ist. Vor der Bühne steht ein riesiger [. . . den ganzen Text anzeigen]