Kein Bild
Erlebnisse

Zwei Stunden in Las Vegas

Feuer, Wasser, Licht und Tanz Mit „Dancing Las Vegas“ tourt momentan ein Entertainer durch Deutschland und die Schweiz, der seit vielen Jahren tot gesagt ist, aber gerade sein 20 jähriges Bühnenjubiläum feiert. Und das nicht in kleinen Sälen, auf Sommerfesten oder 90er-Revival-Partys, sondern in den größten Konzerthallen des Landes. Die Rede ist von DJ BoBo. Ein DJ BoBo-Konzert in einem kleinen Saal ist auch kaum vorstellbar, denn auch bei dieser Tournee spielt der Schweizer auf einer gigantischen Bühne (Kostenpunkt: rund 3,5 Millionen Euro), die sich über drei Ebenen erstreckt und 14 Meter hoch ist. Vor der Bühne steht ein riesiger [. . . den ganzen Text anzeigen]