Bernd Kasper Steueroase klein
Politik

Oh, wie schön ist Panama

Oh, wie schön ist Panama. Das denken sich auch viele Reiche und gründen dort sogenannte Briefkastenfirmen, um ihren Reichtum zu erhalten; sprich: um keine Steuern zu zahlen. Außerdem lassen sich über solche Briefkastenfirmen auch Geschäfte abwickeln, die sich richtig lohnen – also höchst unmoralische oder höchst illegale, wie Waffenan- und -verkauf oder der Kauf einer Region mit kostenbaren Bodenschätzen. Auf diese Weise kann man richtig hohe Summen verdienen, ohne dabei fürchten zu müssen, dass man sich rechtfertigen muss, warum man z.B. die verarmte Bevölkerung nicht an deren Bodenschätzen teilhaben lässt, oder warum man an der Ermordung von meist Unschuldigen verdient. [. . . den ganzen Text anzeigen]